Wohltätigkeitsstiftung “Schenke mir die Zukunft” ist im Jahre 2014 geschaffen und hat nicht gleichgültige für fremdes    Unglück Leute vereinigt. Die Stiftung gilt entsprechend der ukrainischen Verfassung, dem Gesetz der Ukraine “Über karitative Aktivitäten und Wohltätigkeitsstiftungen”, den anderen Normrechtsakten und der Betriebsverfassung.

 

   Zweck der Stiftungsarbeit:

   Die Erfüllung der karitativen Aktivität im Interesse der Allgemeinheit, die finanzielle Hilfe den Übernehmer der Wohlfahrtspflege-den Vorsorgenehmer, die Hebung der Gesundheitsschutz- und sozialen Sicherheitsschutzniveaus, einschließlich Hilfe den Waisenkindern, Kindern ohne Elternbehütung.

 

   Mechanismus der Erfüllung der Wohltätigkeitstiftungsprogramme:

   Heranziehung zur Problemlösung der Kinder, welche die Hilfe brauchen, die Vertreter der Staatsverwaltung, der gesellschaftlichen Organisationen, die Unternehmen, die physischen Personen, die Vertreter der Massemedien, Geldgeber und Partner der Stiftung, die physischen Personen (Bürger der Ukraine).

 

   Vorgehensweisen und Durchführungsformen der Wohltätigkeitstiftungsprogramme:

-Organisation von Veranstaltungen, welche die Erfüllung der gestellten Aufgaben ermöglichen;

- Datenbankschaffung von potentialen Partners;

- Informierung und Vorschlagsausreichen welche die Zusammenarbeit mit Heimats- und Auslandsorganisationen  betreffen;

- Heranziehung die wohltätigen Beitrags von Bürgern, ukrainische und ausländische Unternehmen und Organisationen in Form von Geldmittel und Vermögen;

- Geldmittelspeicherung für Erfüllung der Wohltätigkeit;

- Kooperation mit Massenmedien für Ausbreitung der Information über Stiftung, Ihre Tätigkeit und Realisation der Vorlagen;

 

Nachrichten